Techniker(in)/ Ingenieur(in)

Wir suchen für unseren Bereich Vorbeugender Brandschutz eine(n) motivierte(n)

Studentinnen und Studenten
der Lüftungs,- und Klimatechnik sowie Elektro-/MSR oder Automatisierungstechnik

Theorie ist nicht alles!
Neben den theoretisch erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten stellt die berufliche Praxis ein weiteres wichtiges Kriterium dar, einen idealen Einstieg in eine erfolgreiche Berufslaufbahn zu erreichen. Um Sie in dieser Hinsicht zu unterstützen, können wir Ihnen unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten anbieten:

Praktikum
Im Rahmen eines Praktikums – z. B. während der Semesterferien – lernen Sie Arbeitsweisen und Funktionen der einzelnen Fachabteilungen kennen und werden bereits in einfache Projekte eingebunden, die Sie teilweise selbstständig bearbeiten.

Praxissemester
Im Rahmen eines Praxissemesters werden Sie, Ihren speziellen Kenntnissen entsprechend, in Projekte eingebunden, zu deren Bearbeitung Sie ein hohes Maß an Fachwissen einsetzen können. Dabei arbeiten Sie im Team mit anderen Mitarbeitern oder erarbeiten in Teilbereichen selbstständig eigene Lösungsvorschläge.

Diplomarbeiten
Sie stehen bereits kurz vor dem Abschluss Ihres Studiums? Dann unterstützen wir Sie gerne bei der Ausarbeitung von Diplomarbeiten. Hierbei gibt es zwei Vorgehensweisen:

1. Sie haben bereits eine genaue Vorstellung, über welches Thema Sie Ihre Abschlussarbeit erstellen möchten? - Dann wenden Sie sich direkt an uns. Wir stellen einen Kontakt zu dem Fachbereich her, der Ihre Diplomarbeit betreuen kann. Gemeinsam werden wir dann die genauen Kriterien festlegen.

2. Sie wissen noch nicht genau, worüber Sie schreiben wollen? - Dann wenden Sie sich direkt an uns. Wir werden Ihnen Themenvorschläge machen, bei deren Ausarbeitung wir Sie dann tatkräftig unterstützen. 

Rahmenbedingungen
Bitte übersenden Sie uns in jedem Fall Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen. Das sind Schulabschlusszeugnis, tabellarischer Lebenslauf, wenn vorhanden Ausbildungszeugnis und Notenspiegel. Teilen Sie uns auch mit, wann Ihre Zusammenarbeit mit Strulik beginnen soll.

Es erwarten Sie vielfältige Möglichkeiten mit guten Perspektiven in einem innovativen Umfeld.

Wenn Sie eine der skizzierten Aufgabe als Chance und Herausforderung für Ihren weiteren beruflichen und persönlichen Werdegang sehen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail an a.lorenz@strulik.com.
Frau Lorenz steht Ihnen gerne für Vorabfragen unter 06438 839-22 zur Verfügung.