zurück

Niedrigimpulsluftdurchlass, Typ: NIQ

Sonderanfertigungen in Abmessung, Form, Funktion und Design. Für Standard-Einsatzzwecke im Komfort- und Industriebereich sowie für Anwendungen im Heiz- und Kühlfall.

Bauformen:

  • Rechteckig, halbrund oder rund, Sonderformen möglich.

Konstruktion:

  • Zuluftdurchlässe mit auf den Einsatzzweck abgestimmten inneren Luftverteilkonstruktionen zur gleichmäßigen Beaufschlagung der Luftaustrittsfläche.
  • Konstruktionen für Wandvorbau sowie Wand- oder Möbeleinbau.
  • Säulenumbauende oder in den Boden integrierte Zuluftdurchlässe oder freistehende Säulenkonstruktionen.
  • Quelldurchlässe mit festen oder demontierbaren Luftaustrittschirmen.
  • Befestigung der Luftaustrittsschirme sichtbar oder verdeckt.

Luftaustrittsschirm:

  • Lochblech einschichtig, Lochung rund oder rechteckig, Standardlochung oder Speziallochung, je nach Vorgabe.
  • Lochblech zweischichtig mit zwischenliegendem PU-Schaum.
  • Lochblech einschichtig mit hinterbautem Gitterrost für starke Stoßbelastung.
  • Strulik LSE-Front, bestehend aus horizontal oder vertikal verlaufendem Edelstahl.
  • Dreikantprofilen (Material 1.4301) mit hinterbautem Edelstahl-Lochblech.