zurück

Entrauchungsklappe mit Mehrlamellen, Typ RKI

 

  • Entrauchungsklappe mit geringer Einbautiefe von nur 250 mm
  • Geeignet speziell wandbündigen Einbau sowie direkt vor Entrauchungsschächten
  • Klassifizierung nach EN 13501-4
  • Brandschutztechnisch geprüft nach EN 1366-2 und EN 1366-10
  • CE-Kennzeichung gemäß EN 12101-8

Einbausituationen:

 
  • An Kanalwandungen von vertikalen Entrauchungsleitungen gemäß EN 12101-7
  • An Kanalwandungen von horizontalen Entrauchungsleitungen gemäß EN 12101-7
  • Direkt vor Wänden
  • In Wänden aus Mauerwerk oder Beton

Varianten:

 
  • Automatische Auslösung über elektrischen Antrieb 230V
  • Automatische Auslösung über elektrischen Antrieb 24V
  • Automatische Auslösung über elektrischen Antrieb 24V SLC (2-Draht-Steuerung)