zurück

Stetig regulierbares Zu- und Abluftventil, Typ: BCF-K90/K30

Stetig regulierbares Zu- und Abluftventil

Typ: BCF-K90/K30

Stetig regulierbares Zu- und Abluftventil in Kombination mit Absperrvorrichtung Widerstandsklasse K90.

Geräuscharm, lufttechnisch günstiges Profil. Grosse Isolationsmassen. Integrierte Absperrvorrichtung, keine Störung der Luftströmung. Stufenlose Regulierung jeder gewünschten Luftmenge.

  • Feuerwiderstandsklasse: Widerstandklasse K90/K30 bei Montage an nichtbrennbaren Anschlussleitungen, oder mit Streckmetallgitter, sonst K30.
  • Auslösung: Bei 72° C mit Schmelzlot.
  • Standardlänge: NW 125,160,200.

Einbausituationen:

  • In Mauerwerk oder Betondecken.
  • Nachträglich in leichte Trennwände.
  • In leichte Trennwände mit vorgef. Befestigungsplatte.
  • In feuerwiderstandsfähige Lüftungsleitungen und Kabelkanäle.
  • In feuerwiderstandsfähige Unterdecken F30.
  • In F30 Metallunterdecken.
  • In feuerwiderstandsfähige Unterdecken F90.