Wohnungslüftung

Neue und modernisierte Wohngebäude sind nahezu vollständig gegen einen Luftwechsel von Außen isoliert. Eine normale Fensterlüftung bietet aus energetischen Gründen und wegen steigender  Umweltbelastung keine befriedigende Lösung. Zudem sind Bäder und Küchen im Gebäudeinneren oft fensterlose Räume, deren Lüftung nur durch spezielle Einrichtungen möglich ist.

Durch eine kontrollierte Wohnungslüftung wird mit einem minimalem Energieaufwand eine hohe Raumluftqualität gewährleistet und Bauschäden durch Wasserdampfkondensation und Schimmelbildung vermieden.

Strulik Lüftungssysteme für die optimierte Wohnungslüftung ermöglichen eine Luftwechselsteuerung nach den persönlichen Bedürfnissen und erhöhen den Komfort.